Unsere Unterkunft

Unterkunft des THW OV Lauenburg im Katastrophenschutzzentrum Lauenburg

Die Unterkünfte des THW-Ortsverbandes Lauenburg

Seit der Gründung unseres Ortsverbandes 1953 sind wir bereits bereits einige Male "mit Sack und Pack" umgezogen. Die einzelnen Unterkünfte hatten über die Jahre hinweg immer wieder den Aufgaben und Anforderungen, die an unseren Ortsverband gestellt wurde, Rechnung zu tragen. Sie waren aber vor allemauch eines: Das zweite Zuhause für die Kameradinnen und Kameraden.

Hier eine kleine Übersicht:

  1. Die erste Unterkunft hatte ihren Platz beim alten Wasser- und Schifffahrtsamt der Stadt Lauenburg.
  2. Von dort aus ging es zur "Krögerischen Mühle", dem heutigen Autohaus Bantin.
  3. Die dritte Unterkunft war die Lauenburger Korkenfabrik an der Berliner Straße.
  4. Die heutige Unterkunft des Ortsverbandes Lauenburg befindet sich im Katastrophnschutzzentrum (KatZ) der Stadt Lauenburg an der Reeperbahn. Neben dem THW-Ortsverband beherbergt es die Freiwillige Feuerwehr Lauenburg und den DRK-Ortsverein Lauenburg 

 

Unsere Unterkunft auf der Karte